Muttermaluntersuchung mit dem Gerät Fotofinder | Lékařské Laserové Centrum

Muttermaluntersuchung mit dem Gerät Fotofinder

Falls Sie ein Muttermal haben, das Sie verdächtig finden, das wächst, seine Form oder Farbe ändert, gibt es keine einfachere Sache als es mittels des Geräts Fotofinder untersuchen zu lassen. Die Beobachtung der Muttermale ist bei der Prävention der Geschwulsterkrankung der Haut, sog. Melanom, von entscheidender Bedeutung.

Wie funktioniert es

Mit dem Gerät Fotofinder nimmt der Arzt Ihr Muttermal auf und mittels des Computers analysiert er es. Die Gefährlichkeit des Muttermals wird statistisch nach den vom Gerät gemessenen Farben bestimmt und das Ergebnis wird von dem Kursor auf der Skala von der grünen über gelbe bis zur roten Farbe gezeigt. Die grüne Farbe bedeutet, dass das Muttermal unschädlich ist und mit dem Laser problemlos entfernt sein kann.

Falls sich der Kursor in der gelben oder roten Farbe befindet, werden wir Ihnen empfehlen, das Muttermal chirurgisch entfernen und es histologisch analysieren zu lassen.

Die Analyse mittels Fotofinder ist doch nur eine Methode der Muttermalanalyse, die ein erfahrener Arzt zur Diagnosebestimmung verwendet.